Die Klimakrise ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. Ohne die Beteiligung aller ist sie nicht zu bewältigen, denn es ist die Summe vieler kleiner Beiträge, die einen Unterschied macht. Die Nachhaltigkeitsinitiative der FUNKE Mediengruppe zeigt inspirierende Beispiele für den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Jeder Beitrag zählt.

Mehr erfahren

ecoworks

Wie dieses Startup Häuser CO2-neutral in Serie saniert

ecoworks fertigt mithilfe von Robotern Fassaden für schlecht gedämmte Gebäude. Mit der Innovation lassen sich Energiekosten und CO2-Emissionen einsparen.

Food Waste

14 einfache Tipps gegen die Verschwendung von Lebensmitteln

Bei den Deutschen landet zu viel noch genießbares Essen in der Tonne – mit weitreichenden Folgen. Wie gelingt ein bewussterer Umgang mit Nahrungsmitteln?

Nachhaltige Lebensmittelproduktion

3 Foodtech-Erfindungen die eine ganze Branche umkrempeln könnten

Damit die Umwelt nicht weiter leidet, muss die komplette Wertschöpfungskette in der Lebensmittelbranche nachhaltiger werden. Welches Potenzial birgt Technologie hierfür?

Neueste Artikel

Grow my Tree

Umweltschutz als Weihnachtsgeschenk

Per Mausklick die Umwelt schützen - das ist mit „Grow My Tree“ möglich. Über die Website des Berliner Start-ups können Bäume gekauft werden, die Einheimische dann in Tansania, Indien, Nepal, Madagascar und Äthiopien anpflanzen. Weitere Projekte sind schon in Planung.

Verkehrswende

3 Pilotprojekte, die die Verkehrswende auf dem Land vorantreiben

In ländlichen Regionen hapert es noch immer an praxistauglichen, umweltfreundlichen Alternativen zum eigenen Auto. Diese Initiativen nehmen aktuell Fahrt auf.

Rabot Charge

E-Auto dank App dann laden, wenn der Strom billig ist

Das junge Start-up Rabot Charge hilft E-Auto-Besitzern beim Stromsparen. Bis zu 1.000 Euro pro Jahr sollen drin sein.

Partnerbeitrag

EcoFlow – Energie zum Mitnehmen

Energie selbst produzieren und mitnehmen – das ermöglichen die tragbare Energiespeicher und Solarpanels von EcoFlow.

Onomotion

Wenn das Paket per E-Cargobike kommt

Gerade in Großstädten sind die Straßen oft voll - nicht zuletzt wegen der vielen Zusteller:innen. ONO soll das ändern. Das Cargobike trägt Lasten 200 kg, schafft bis zu 25 km/h und fährt elektrisch.